Maya Hängematten aus Mexiko, Ocean, Single / Double

CHF59.00CHF69.00

Auswahl zurücksetzen
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Die Maya-Hängematte, die sich durch ihre leuchtenden Farbkombinationen auszeichnet, wird mittels der aufwändigen Sprang-Webtechnik hergestellt. Dies ist eine der weltweit, ältesten Web-Methoden. Durch Überkreuzen oder Verdrehen der Kettfäden oder einzelner Fadengruppen, entsteht ein elastisches und dichtes Geflecht, welches sich der Kontur des Körpers anpasst. Dadurch wird Gewicht so verteilt, dass keinerlei Druckpunkte auf dem Körper verspürt werden. Zur Herstellung dienten ursprünglich die Faser des Henequen-Kaktus, später die spanische Baumwolle. Um die Hängematten stärker und widerstandfähiger zu machen, werden heute auch synthetische Fasern verwendet. Auf der mexikanischen Halbinsel Yucatan, ist die Hängematte seit der Maya Zivilisation, ein fester Bestandteil des täglichen Lebens. Sie wird anstelle des herkömmlichen Bettes verwendet und bietet in den heissen Sommernächten eine hervorragende Belüftung zum Schlafen. Tagsüber kann sie platzsparend verstaut werden.

Farben: Helle Farbtöne (die Farbtöne können von den Bildern, teilweise etwas abweichen, da die Hängematten individuell und von verschiedenen Handwerkern angefertigt werden). Tragfähigkeit: 1 Erwachsener. Gewicht: Ca. 800g. Material: 80% Cotton, 20% Nylon. Herstellungstechnik: Sprang-Webtechnik.

Hinweis: Das Hauptbild und erste Bild der Bildergalerie zeigen die Farbkombination der angebotenen Hängematte. Beim 3. Bild handelt es sich um ein Symbolbild, um Art und Gebrauch der Maya Hängematte zu aufzuzeigen.