Krobo Beads Armband aus Ghana No.3

CHF19.00

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Krobo Beads Armband aus Ghana No.3

Material: Krobo Beads (ca.15 mm), elastische Silikon Schnur. Durchmesser: ca. 5.5 cm. Gewicht: ca. 95g

Die ältesten Pulver-Glasperlen wurden im heutigen Simbabwe gefunden. Sie wurden auf die Jahre 970 – 100 v. Chr. Datiert. Heutzutage werden die Pulver-Glasperlen hauptsächlich in Westafrika, vor allem in Ghana, von den Ashanti und Krobo Handwerkern, hergestellt. Die Glasperlen spielen in der Tradition der Krobo, bei Ritualen der Geburt, Volljährigkeit, Heirat oder Tod, nach wie vor eine wichtige Rolle.

Die Pulver-Glasperlen werden aus wiederverwertetem (recycled) Glas hergestellt. Die Flaschen und andere Gegenstände aus Glas werden zunächst gewaschen und nach Farben sortiert. Anschließend werden sie mit einem Metall-Mörser oder Stössel in kleine Fragmente gebrochen und gesiebt, bis ein feines Pulver entsteht. Danach wird das Glaspulver mit keramischen Farbstoffen gefärbt, in Tonformen abgefüllt und bei 650 – 800 Grad Celsius erhitzt und dadurch in ihre Form gegossen.

Nach dem Abkühlen werden die Perlen bemalt, ein weiteres Mal gebrannt, und mit Wasser und Sand auf einem glatten Stein poliert.