Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) von Art-of-Crafts Frey.
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Art-of-Crafts Frey (nachfolgend Art-of-Crafts genannt) und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachfolgenden Bestimmungen. Mit dem Absenden einer Bestellung erklären Sie sich mit den AGB von Art-of-Crafts einverstanden.
1    Liefergebiet
Art-of-Crafts liefert weltweit. Zusätzlich können Kosten, wie Einfuhrabgaben oder Zollgebühren anfallen. Diese hat der Besteller zu tragen. Für Fragen bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen (Kontaktformular).
2    Datenschutz
Es werden nur jene Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind und die Handhabung des Onlineshops für wiederkehrende Kunden vereinfachen. Wir verpflichten uns Kundendaten entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich zu behandeln. Die Kundendaten werden weder an Dritte weitergegeben noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft.
3   Gültigkeit der Preise
Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken. Art-of-Crafts ist nicht Mehrwertsteuerpflichtig. Sortiments-, Preis- und Konditionenanpassungen sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung.
4    Abweichungen gegenüber der Beschreibung und Schadenersatz
Da unsere Produkte meist handgefertigt sind, können gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen, Abweichungen bestehen. Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen und Texten sind ausgeschlossen.
4    Zahlungs- und Lieferbedingungen
Als Zahlungsmittel akzeptieren wir PayPal.
Die Lieferung erfolgt nach Bestelleingang, in der Regel innerhalb der beim Produkt angegebenen Lieferzeit, an den Rechnungsempfänger oder an eine von ihm angegebene Lieferadresse. Lieferungen an mehrere Empfänger bedingen mehrere individuelle Bestellungen oder vereinbarte Lösungen nach Absprache mit Art-of-Crafts (Kontaktformular).
Die Lieferung  erfolgt auf Kosten des Bestellers und mit der Aufgabe der Ware zum Versand geht die Gefahr auf den Besteller über.
Das Eigentum am Produkt geht mit der vollständigen Bezahlung des Produktpreises sowie der Versandkosten an den Besteller über.
      Art-of-Crafts übernimmt keine Haftung bei Unzustellbarkeit oder  verspäteter Auslieferung der Produkte infolge falsch deklarierter Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers, Verzögerungen durch die Speditionsfirma, Post oder Ereignisse, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind. Art-of-Crafts.
Die Versandbedingungen sind in der Kategorie Information, Versandbedingungen ersichtlich.
Art-of-Crafts liefert nicht an Postfachanschriften,  Minderjährige oder Personen, die unter Vormundschaft stehen, sofern keine schriftliche Zustimmung der Eltern rsp. Erziehungsberechtigten vorliegt.
6    Newletter
Der Besteller akzeptiert den Erhalt unseres Newsletters. Der Eintrag in der Verteilerliste des Newsletters von Art-of-Crafts kann jederzeit vom Empfänger gelöscht werden.
5    Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung, auch bei Weitergabe an Dritte, Eigentum von Art-of-Crafts.
6    Mängelhaftung
Liegt ein Mangel an der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.
7    Verfügbarkeit
Unser Sortiment wird laufend aktualisiert und gemäss dem neuesten Stand publiziert. Wir garantieren keine lückenlose Verfügbarkeit des Angebots.
8    Umtausch und Rücknahme
Ihre Bestellung auf Art-of-Crafts ist verbindlich. Artikel können innert 14 Tagen in einwandfreiem und unbenutztem Zustand in der Originalverpackung per Post oder Paketdienst retourniert werden. Ausgenommen sind auf Bestellung, für den Kunden speziell angefertigte Artikel. Die Kosten der Rücksendung hat der Kunde zu tragen.
9    Gerichtsstand
Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand ist Horgen / ZH.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Art-of-Crafts können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.
Adliswil, 30.06.2015
0